Landgestüt - Dillenburg kämpft um sein Aushängeschild

Region Dillenburg

Onlinepetition ohne direkten Einfluss

DILLENBURG Die Entrüstung über die geplante Schließung des Landgestüts ist groß. Rund 6000 Personen haben bereits die in der Region ausgelegten Unterschriftenlisten unterzeichnet. Bei einer Onlinepetition sprechen sich (...)

Region Dillenburg

Lebenshilfe feiert im Gestüt

Dillenburg Im Jubiläumsjahr 2015 hat sich der neue Standort des Lebenshilfe-Sommerfestes bewährt, aus diesem Grund feiert der Verein auch in diesem Jahr am 18. August wieder auf dem historischen Gelände des Hessischen (...)

Region Dillenburg

Parlamentsdebatte wird übertragen

DILLENBURG Das gab es im Dillenburger Rathaus noch nie: die Liveübertragung einer Debatte der Stadtverordneten. Am Donnerstagabend, 27. Juli, ab 18 Uhr kommen die Politiker zu einer außerordentlichen Sitzung zusammen.

Region Dillenburg

"Lebensart-Winterwelt" abgesagt

DILLENBURG Die für den 8. bis 10. Dezember geplante „Winterwelt“, ein Ableger der beliebten Messe „Lebensart“ im Landgestüt ist abgesagt. Grund sind laut des Veranstalters „Das Agenturhaus“ aus (...)

Region Dillenburg

Dem Protest eine Plattform bieten

DILLENBURG Dennis Dreier (29) aus Dillenburg ist froh, dass er zurzeit Urlaub hat. Denn aus der Idee, eine Plattform für den Protest gegen die Schließung des Landgestüts in seiner Heimatstadt zu bieten, ist derzeit ein Ganztagesjob (...)

Region Dillenburg

Weiter für das Gestüt kämpfen

DILLENBURG Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) hat am 30. Juni in einem Schreiben an die Stadtverwaltung die Schließung des Dillenburger Landgestüts angekündigt. Das löst bei vielen Bürgern Empörung aus.

Region Dillenburg

Freier Auslauf nicht machbar

Dillenburg Welche Bedingungen müssten im von der Schließung bedrohten Dillenburger Landgestüt geschaffen werden, damit die tierschutzrechtlichen Bestimmungen erfüllt werden? Das wollte unsere Redaktion vom Hessischen (...)

Region Dillenburg

Was passiert mit Online-Stimmen?

DILLENBURG/BERLIN Die Petition zum Erhalt des Landgestüts auf „Change.org“ im Internet hat die 50 000er-Marke geknackt. Und das in nur 14 Tagen. Wir haben Sprecherin Jeannette Gusko gefragt, welche Aussagekraft diese Zahl hat, und (...)

Standpunkte Dillenburg

Den zweiten Schritt gehen

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt – den hat Anne Jost gemacht, als sie die Onlinepetition zum Erhalt des Landgestüts auf „Change.org“ gestartet hat. Die gewählte Plattform hat im Bezug auf den (...)

Region Dillenburg

„Change“ hat Petition gepuscht

Dillenburg Im Dillenburger Hofgarten findet das „Meet & Greet“ der Gestütsfreunde statt, Priska Hinz spricht mit Parlamentariern. Zeitgleich schnellt die Zahl der Petitionszustimmer zum Erhalt des Gestüts in die Höhe. (...)

Region Dillenburg

Das Land schließt das Landgestüt

Dillenburg Das Hessische Landgestüt in Dillenburg steht vor dem Aus. Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) sieht den Betrieb für das Land zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben als nicht mehr erforderlich an, nennt zudem als (...)

Region Dillenburg

"Plan A ist für die Stadt der Erhalt"

Dillenburg Noch ist das letzte Wort über die Zukunft des Hessischen Landgestütes nicht gesprochen. Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) hat zugesagt, zu einem weiteren Gespräch mit Vertretern der Stadt nach Dillenburg zu (...)

Region Dillenburg

"Kündige mein Konto"

DILLENBURG „Davon wissen wir nichts.“ „Ich kündige mein Konto, wenn die das machen.“ Die Redaktion hat per Telefon erste Reaktionen auf die Ideen der Genossenschaften fürs Landgestüt eingeholt. (...)

Standpunkte Dillenburg

Dillenburgs Zukunft im Blick

Das war taktisch klug. Zwei Genossenschaften sind vorgeprescht und haben Pläne vorgelegt, was sie mit dem Gestüt in Dillenburg machen würden – sollte das Land es tatsächlich schließen und verkaufen. Bislang stand (...)

Region Dillenburg

Solms bricht Lanze für das Landgestüt

DILLENBURG „Früher hat es hier nie Probleme mit dem Tierschutz gegeben. Es ist nicht verständlich, wo diese jetzt herkommen sollen“: Der FDP-Bundespolitiker, ehemalige Vizepräsident des Bundestages und aktuelle (...)

Region Dillenburg

Stadt will Parlamentssitzung übertragen

DILLENBURG Die Quelle des Facebook-Posts ist unbekannt, die Stadtverordneten wegen der Urlaubszeit gar nicht alle informiert – doch die Nachricht stimmt: Die Sondersitzung des Dillenburger Stadtparlaments am 27. Juli soll live in den (...)

Region Dillenburg

Reitschule extra umgezogen

HAIGER In die Reihe derer, die die Schließung des hessischen Landgestüts in Dillenburg kritisieren, reiht sich Haigers Bürgermeister Mario Schramm (parteilos) ein. Sein Argument: Die Tradition des Reitsports in Haiger und bestehende (...)

Region Dillenburg

Die Region kämpft um das Gestüt

DILLENBURG Wenn Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) glaubt, mit der Schließung des Landgestüts nur die Dillenburger zu treffen, dann irrt sie sich. Die ganze Region kämpft um das Überleben dieses Kulturgutes in der (...)

Region Dillenburg

Lotz: "Zum Schweigen verdonnert"

Dillenburg Nachdem Dillenburgs Bürgermeister Michael Lotz (CDU) vorgeworfen worden ist, er habe die Öffentlichkeit über die Schließung des Landgestüts früher informieren müssen, reagiert der Rathauschef mit einer (...)

Region Dillenburg

Haltung kein Schließungsgrund

Dillenburg In einer gemeinsamen Erklärung sehen neun Verbände, bei denen die Pferde im Mittelpunkt ihrer Aktivitäten stehen, „in der Haltung im Landgestüt Dillenburg keinen Grund zur Schließung“.

Region Dillenburg

"Wir stoßen an Grenzen"

DILLENBURG/WIESBADEN Nach der Bekanntgabe der Schließung des Dillenburger Landgestüts wegen mangelnden Tierschutzes steht die dafür verantwortliche Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) im Fokus der Kritik.

Region Dillenburg

Schätze in der "Hofgartenstraße"

Dillenburg Wenn man vom Landgestüt Dillenburg spricht, geht es um prägende Gebäude und Pferde. In den Archiven kann man von „Dillenburger Ramsnasen“ lesen, einer Kreuzung holsteinischer und dänischer Stuten mit (...)

Region Dillenburg

Lokale CDU greift die Grünen an

Dillenburg Die Dillenburger CDU greift die Grünen in der Stadt massiv an. Sie hätten „Dillenburg und vor allem das hessische Landgestüt verraten“, kritisieren die Christdemokraten in einer Stellungnahme von Stadtverband (...)

Region Dillenburg

Schlagabtausch zwischen Lotz und Reif

DILLENBURG Bürgermeister Michael Lotz kämpft auch auf „Facebook“ für den Erhalt des Dillenburger Landgestüts. Dabei liefert er sich einen Schlagabtausch mit seinem christdemokratischen Parteikollegen Clemens Reif.

Region Dillenburg

Gestütsfreunde machen mobil

DILLENBURG Das Aus des Dillenburger Landgestüts schlägt hohe Wellen. Eine Petition, der offene Brief einer Gestüts-Auszubildenden und der Aufruf zu einer Demonstration bestimmen aktuell die Diskussion.

Standpunkte Dillenburg

Das Ende ist auch Chance

Wenn der erste Schock verdaut ist und die Gründe des Umweltministeriums genauer analysiert sind, dann sind die Argumente von Ministerin Priska Hinz schlüssig: Dass die Hengste im Dillenburger Landgestüt nicht so leben, wie sie es von (...)

Region Dillenburg

Dillenburg kämpft ums Gestüt

DILLENBURG Die Ankündigung von Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne), das Landgestüt zu schließen, sorgt für Debatten auf allen Ebenen. Dillenburgs Bürgermeister Michael Lotz, auch Vorsitzender des (...)

Standpunkt

Wer sich über den Becherpreis von drei Euro oder über den Getränkepreis von 2,50 Euro für einen Viertelliter aufregt, der hat ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Bad Endbach /Biedenkopf Neun Projekte der Dorf- und Regionalentwicklung werden im Landkreis Marburg-Biedenkopf mit ... mehr
Bad Laasphe-Rüppershausen Am Dienstagnachmittag endete die Fahrt eines Polofahrers abrupt an einem ... mehr
Biedenkopf "Alles dreht sich um den Ball"- unter diesem Motto widmeten sich zehn Jungen und ein Mädchen auf dem ... mehr
Marburg-Biedenkopf Im Rahmen des deutsch-polnischen Jugendaustauschs haben 15 Jugendliche aus der polnischen ... mehr
Hüttenberg-Volpertshausen Im Rahmen der Ferienpassaktion der Gemeinde Hüttenberg veranstaltete der Förderverein der ... mehr
mehr Artikel