Landgestüt - Dillenburg kämpft um sein Aushängeschild

Region Dillenburg

Sechs Hengste sind verkauft

Dillenburg Wenn sich Vertreter der Stadt Dillenburg am 20. November mit der Hessischen Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) über die Zukunft des Landgestütes unterhalten wollen, brauchen sie über (...)

Region Dillenburg

Hinz macht Gesprächsangebot

Dillenburg/Wiesbaden Das Landgestüt soll bleiben, die Hengste sollen aber verkauft werden. Vier Monate, nachdem Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) diese Entscheidung bekannt gab, soll es ein erstes (...)

Region Dillenburg

SPD stellt Antrag zu Gestüt

Dillenburg/Wiesbaden Die Zukunft des Dillenburger Landgestüts beschäftigt auch die Politik im Hessischen Landtag. Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Stephan Grüger und weitere Sozialdemokraten haben (...)

Region Dillenburg

Gebote bis Ende Oktober

Dillenburg/Wiesbaden Für die acht zum Verkauf stehenden Hengste des Hessischen Landgestüts können Interessenten noch bis Ende Oktober Angebote abgeben. Danach werden die Offerten geprüft, wie eine (...)

Region Dillenburg

Das Petitionsverfahren ruht

Dillenburg Der Kampf um den Erhalt des Dillenburger Landgestüts war und ist das beherrschende Thema in Dillenburg und der Region. Zahlreiche Petitionen wurden verfasst und beim hessischen Landtag eingereicht. Nun (...)

Region Dillenburg

Auge in Auge mit „Landmesser“

DILLENBURG Der „Tag der offenen Tür“ hat dem Hessischen Landgestüt gut getan. Am Sonntag schauten sich weit über 1000 Besucher auf der Anlage in der Wilhelmstraße um. Der Betrieb befindet sich derzeit in unruhigem (...)

Region Dillenburg

Kein Hengst soll zum Schlachter

DILLENBURG „Macht's gut, Jungs. Ihr seht einem ungewissen Schicksal entgegen.“ Das schreibt Anne Jost auf Facebook und meint damit die Dillenburger Hengste. Das Land Hessen will sie nun (...)

Standpunkte Dillenburg

Kompromiss statt Kniefall

Das Landgestüt bleibt. Das ist ein Erfolg für die gesamte Region. Die Strategie derer, die den Betrieb während der Sommerferien klammheimlich unter fadenscheinigen Gründen schließen wollten, ist nicht aufgegangen. Die (...)

Region Dillenburg

Gestüt bleibt, Hengste gehen

DILLENBURG Die Schließung des Dillenburger Landgestüts ist abgewendet. Das haben das Hessische Umweltministerium und die Stadt Dillenburg in einer gemeinsamen Presseerklärung am Freitag mitgeteilt.

Region Dillenburg

Leser erinnern sich

DILLENBURG Das Land Hessen hat noch nicht auf die Gutachten reagiert, die das Landgestüt in Dillenburg vor der drohenden Schließung retten sollen. Viele Leser bekräftigen nach wie vor ihre (...)

Region Dillenburg

Gesamtes Gestüt unter Schutz

DILLENBURG Kaum war bekannt geworden, dass die Hessische Landesregierung das Gestüt schließen will, da stand mit der Volksbank Dill eG ein erster potenzieller Investor auf der Matte. Aber darf auf dem (...)

Region Dillenburg

Die Pferde als Botschafter Dillenburgs

DILLENBURG/BRIGHTON Das Landgestüt ist nicht nur eine regionale Institution, sondern ein Sympathieträger weit über die Kreisgrenzen hinaus. Die Pferde sind quasi weltweite Botschafter Dillenburgs, die Hengstparade das (...)

Region Dillenburg

Seit 1994 auf Mängel hingewiesen

DILLENBURG Das Dillenburger Landgestüt soll geschlossen werden, obwohl in den zurückliegenden Jahren dort Millionen investiert wurden. Im Gegensatz zu Umweltministerin Priska Hinz hatte sich ihre (...)

Standpunkte Dillenburg

Ein Drama ohne Happy End?

Schön, dass, auf Nachfrage der Redaktion, nun auch der Landesvater, Ministerpräsident Volker Bouffier, zum Thema Landgestüt die Bühne betreten hat. Denn bislang waren nur andere Mitglieder der schwarz-grünen Landesregierung (...)

Region Dillenburg

Lebenshilfe feiert im Gestüt

Dillenburg Im Jubiläumsjahr 2015 hat sich der neue Standort des Lebenshilfe-Sommerfestes bewährt, aus diesem Grund feiert der Verein auch in diesem Jahr am 18. August wieder auf dem historischen Gelände (...)

Region Dillenburg

Parlamentsdebatte wird übertragen

DILLENBURG Das gab es im Dillenburger Rathaus noch nie: die Liveübertragung einer Debatte der Stadtverordneten. Am Donnerstagabend, 27. Juli, ab 18 Uhr kommen die Politiker zu einer außerordentlichen Sitzung (...)

Region Dillenburg

"Lebensart-Winterwelt" abgesagt

DILLENBURG Die für den 8. bis 10. Dezember geplante „Winterwelt“, ein Ableger der beliebten Messe „Lebensart“ im Landgestüt ist abgesagt. Grund sind laut des Veranstalters „Das (...)

Region Dillenburg

Dem Protest eine Plattform bieten

DILLENBURG Dennis Dreier (29) aus Dillenburg ist froh, dass er zurzeit Urlaub hat. Denn aus der Idee, eine Plattform für den Protest gegen die Schließung des Landgestüts in seiner Heimatstadt zu bieten, (...)

Region Dillenburg

Weiter für das Gestüt kämpfen

DILLENBURG Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) hat am 30. Juni in einem Schreiben an die Stadtverwaltung die Schließung des Dillenburger Landgestüts angekündigt. Das löst bei vielen (...)

Region Dillenburg

Freier Auslauf nicht machbar

Dillenburg Welche Bedingungen müssten im von der Schließung bedrohten Dillenburger Landgestüt geschaffen werden, damit die tierschutzrechtlichen Bestimmungen erfüllt werden? Das wollte unsere (...)

Region Dillenburg

Was passiert mit Online-Stimmen?

DILLENBURG/BERLIN Die Petition zum Erhalt des Landgestüts auf „Change.org“ im Internet hat die 50 000er-Marke geknackt. Und das in nur 14 Tagen. Wir haben Sprecherin Jeannette Gusko gefragt, welche (...)

Standpunkte Dillenburg

Den zweiten Schritt gehen

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt – den hat Anne Jost gemacht, als sie die Onlinepetition zum Erhalt des Landgestüts auf „Change.org“ gestartet hat. Die gewählte (...)

Region Dillenburg

„Change“ hat Petition gepuscht

Dillenburg Im Dillenburger Hofgarten findet das „Meet & Greet“ der Gestütsfreunde statt, Priska Hinz spricht mit Parlamentariern. Zeitgleich schnellt die Zahl der Petitionszustimmer zum Erhalt des (...)

Region Dillenburg

Das Land schließt das Landgestüt

Dillenburg Das Hessische Landgestüt in Dillenburg steht vor dem Aus. Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) sieht den Betrieb für das Land zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben als nicht mehr (...)

Region Dillenburg

"Kündige mein Konto"

DILLENBURG „Davon wissen wir nichts.“ „Ich kündige mein Konto, wenn die das machen.“ Die Redaktion hat per Telefon erste Reaktionen auf die Ideen der Genossenschaften fürs (...)

Region Dillenburg

Reitschule extra umgezogen

HAIGER In die Reihe derer, die die Schließung des hessischen Landgestüts in Dillenburg kritisieren, reiht sich Haigers Bürgermeister Mario Schramm (parteilos) ein. Sein Argument: Die Tradition des Reitsports in Haiger und bestehende (...)

Region Dillenburg

Die Region kämpft um das Gestüt

DILLENBURG Wenn Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) glaubt, mit der Schließung des Landgestüts nur die Dillenburger zu treffen, dann irrt sie sich. Die ganze Region kämpft um das Überleben (...)

Region Dillenburg

Haltung kein Schließungsgrund

Dillenburg In einer gemeinsamen Erklärung sehen neun Verbände, bei denen die Pferde im Mittelpunkt ihrer Aktivitäten stehen, „in der Haltung im Landgestüt Dillenburg keinen Grund zur (...)

Region Dillenburg

"Wir stoßen an Grenzen"

DILLENBURG/WIESBADEN Nach der Bekanntgabe der Schließung des Dillenburger Landgestüts wegen mangelnden Tierschutzes steht die dafür verantwortliche Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) im Fokus der (...)

Region Dillenburg

Lokale CDU greift die Grünen an

Dillenburg Die Dillenburger CDU greift die Grünen in der Stadt massiv an. Sie hätten „Dillenburg und vor allem das hessische Landgestüt verraten“, kritisieren die Christdemokraten in einer (...)

Region Dillenburg

Gestütsfreunde machen mobil

DILLENBURG Das Aus des Dillenburger Landgestüts schlägt hohe Wellen. Eine Petition, der offene Brief einer Gestüts-Auszubildenden und der Aufruf zu einer Demonstration bestimmen aktuell die Diskussion.

Standpunkte Dillenburg

Das Ende ist auch Chance

Wenn der erste Schock verdaut ist und die Gründe des Umweltministeriums genauer analysiert sind, dann sind die Argumente von Ministerin Priska Hinz schlüssig: Dass die Hengste im Dillenburger Landgestüt nicht so leben, wie sie es von (...)

Region Dillenburg

Dillenburg kämpft ums Gestüt

DILLENBURG Die Ankündigung von Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne), das Landgestüt zu schließen, sorgt für Debatten auf allen Ebenen. Dillenburgs Bürgermeister Michael Lotz, auch (...)

Standpunkt

Bemerkenswert war sie, die Sitzung des Biedenkopfer Jugend- und Sozialausschusses am Mittwochnachmittag. Auf der vorab veröffentlichten ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Greifenstein-Beilstein Wer bewirbt sich um die Nachfolge von Greifensteins Bürgermeister Martin Kröckel (parteilos)? ... mehr
Gladenbach Als eine von bundesweit nur 25 Schulen ist die Europaschule Gladenbach für den Förderpreis der Stiftung ... mehr
Marburg-Cappel Li-Si und Ping sind etwa Ende April 2017 wildgeborene Kätzchen, die als kleine Fundtiere mit ihren ... mehr
Wetzlar Wie es ist, sich selbst im Fernsehen zu sehen, davon kann bald Kiara Calhoun aus Wetzlar erzählen. Die ... mehr
Wetzlar Ausverkauftes Haus. In der FeG drängten sich etwa 250 Fans des wohl beliebtesten christlichen ... mehr
mehr Artikel