Ritterspiele - in Freienfels klirren wieder die Schwerter

Region Weilburg und Limburg

Sonne, Düfte, leckeres Essen

Weinbach-Freienfels Der erste Tag der 24. Freienfelser Ritterspiele hat sich eines guten Besuches erfreut. Aber es herrschte kein hektisches Gedränge, sondern eine entspannte Atmosphäre. Die Sonne schien und die kleinen und großen (...)

Region Weilburg und Limburg

Der 1. Mai ohne Ritter in Freienfels

WEINBACH-FREIENFELS Ungewohnt ruhig ist es auf dem Ritterspielgelände an diesem Wochenende. Traditionell die Zeit, in der Ritter, Gaukler und Mittelalterfans das Gelände bevölkern. Doch die Spiele 2016 fallen aus. Das TAGEBLATT hat nachgefragt: Wie (...)

Standpunkte Weilburg

Bekenntnis reicht nicht

 Die Kreisverwaltung hat sich am Freitag deutlich zu den Ritterspielen in Freienfels bekannt. Er wolle die Hand darüber halten, dass die Veranstaltung 2017 wieder ein Publikumsmagnet wird, sagte der Erste Kreisbeigeordnete Helmut Jung (SPD). Denn (...)

Region Weilburg und Limburg

Ritterspiele: Keine Lösung in Sicht

WEINBACH-FREIENFELS/ELZ Hoffnungen auf eine schnelle Lösung sind geplatzt: Ein Dringlichkeitsantrag zum Erhalt der Ritterspiele in Freienfels ist am Freitag gescheitert. Der Abgeordnete Bernd Steioff (Die Linke) hatte das Thema auf die Tagesordnung (...)

Aus dem Landkreis

Kreis soll Ritterspiele erhalten

WEINBACH-FREIENFELS/LIMBURG Der Kreistagsabgeordnete Bernd Steioff (Die Linke) hat zur nächsten Kreistagssitzung einen Dringlichkeitsantrag eingereicht: Landrat Manfred Michel (CDU) soll aufgefordert werden, sich für den Erhalt der Ritterspiele (...)

Region Weilburg und Limburg

Ritterspiele: Petition zurückgezogen

WEINBACH-FREIENFELS 1408 Unterstützer hatte eine Online-Petition, die gegen behördliche Auflagen und für den Erhalt der Ritterspiele in Freienfels warb: Nun hat der Petent die Aktion zurückgezogen. Er habe sie an den falschen Adressaten gerichtet, (...)

Region Weilburg und Limburg

2016 gibt es keine Ritterspiele

WEINBACH-FREIENFELS Nach fast zweistündiger, teils emotionaler Diskussion sind 44 Mitglieder des Fördervereins Burg Freienfels dem Antrag des Vorstands gefolgt und haben dafür gestimmt, dass es 2016 keine Ritterspiele mehr geben wird.

Standpunkte Weilburg

Trauriges Spektakel

Das muss man sich wirklich ’mal auf der Zunge zergehen lassen: Die Organisatoren einer über Deutschland hinaus bekannten und erfolgreichen Großveranstaltung ziehen jetzt einen Schlussstrich unter ihr ehrenamtliches Engagement, weil die (...)

Standpunkt

Eine Absage hat die SPD einer neuerlichen GroKo zwar nicht erteilt – eine klare Zustimmung sieht aber auch ganz anders aus. Und so wird man in ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Ehringshausen-Katzenfurt Mit einer Ausstellung unter dem Titel „Turbulente Zeiten“ erinnert der Katzenfurter Verein ... mehr
ASSLAR Die Frauenhilfe in der Evangelischen Kirchengemeinde Aßlar lädt für Mittwoch, den 24. Januar, um 14.30 Uhr in ... mehr
Aßlar Experimente, Demonstrationen, Mitmachangebote und Vorführungen, Einblicke in die Unterrichtsarbeit, ... mehr
Bischoffen 2017 hat die Ankündigung der Wiederaufnahme des Betriebs von Hof Bodenscheidt für Wirbel gesorgt. Diese ... mehr
Ehringshausen Schüler der 9. Realschulklassen der Johannes-Gutenberg-Schule haben mit Auszubildenden aus sechs ... mehr
mehr Artikel