Talbrücke Sechshelden - was kommt nach dem Abriss?

Region Dillenburg

Bürger wollen keine Brücke

HAIGER-SECHSHELDEN Die Vertreter von „Hessen-Mobil“ und die Gutachter hatten keinen leichten Stand. Sie wollten etwas erklären, was die meisten im Saal eigentlich nicht wissen wollten: den aktuellen Planungsstand bezüglich des (...)

Region Dillenburg

"Post" für den Hessischen Landtag

Haiger-Sechshelden/Wiesbaden „Post“ für die Landespolitiker in Wiesbaden. Am Mittwochnachmittag überbrachten Frank Benner, Rainer Buhl und Klaus Best (v.li.), drei Vorstandsmitglieder der Bürgerinitiative „MuT“ in Sechshelden, ihre Petition für eine (...)

Region Dillenburg

"MuT-Bürger" stehen auf

Haiger-Sechshelden „MuT-Bürger“ und keine „Wut-Bürger“ sein – das haben sich die Sechsheldener auf die Fahnen geschrieben, die sich beim Ausbau der (...)

Region Dillenburg

Petition kann übergeben werden

Haiger-Sechshelden Der Wunsch der Bürger für eine Trassenverschiebung mit Tunnellösung auf der A 45 bei Sechshelden zieht immer größere Kreise. Inzwischen sind die erforderlichen 3000 (...)

Region Dillenburg

"Jetzt wird die Keule ausgepackt"

Haiger-Sechshelden „Jetzt wird die Keule ausgepackt.“ Carsten Seelmeyer, dem Fraktionschef der Haigerer FDP, ist es zu ruhig um das Thema Talbrücke Sechshelden geworden. Er hat daher eine Petition ins (...)

Region Dillenburg

Talbrücke wird zum Zankapfel

HAIGER-SECHSHELDEN/WIESBADEN Die Sechsheldener Talbrücke entwickelt sich zu einem Zankapfel. Gestritten wir zwischen der FDP auf der einen sowie CDU, Grünen und SPD auf der anderen Seite. Aktuelles Beispiel der Unstimmigkeiten ist eine Initiative (...)

Region Dillenburg

Sechsheldener hoffen auf Tunnel

HAIGER-SECHSHELDEN Einen klaren Auftrag haben die Sechsheldener in der Diskussionsveranstaltung "Ist die Talbrücke der A 45 alternativlos?" am Freitagabend den Vertretern aller Parteien erteilt: "Werdet gemeinsam mit uns in Berlin vorstellig.

Region Dillenburg

Brückenbau kann noch dauern

HAIGER Vieles, was Staatssekretär Mathias Samson (Grüne) beim Gespräch im Haigerer Rathaus zur Talbrücke Sechshelden zu sagen hatte, war längst bekannt. Eins nicht: Für den Neubau an alter Stelle wird ein Planfeststellungsverfahren erforderlich!

Region Dillenburg

"Dann rollt die Klagewelle"

Haiger. Der ehemalige Wirtschaftsminister war beeindruckt. "Wenn man hier steht, merkt man erst einmal, wie diese Brücke den ganzen Ort beeinflusst", meinte Florian Rentsch (FDP) gestern bei einem Gespräch am Rand des Sechsheldener (...)

Region Dillenburg

Unterstützung für MuT-Bürger

Haiger (ks). Nein, die Flinte wird nicht ins Korn geworfen. Auch wenn "Hessen Mobil" einer möglichen Trassenverlegung der Autobahn-Talbrücke Sechshelden eine Absage erteilt hat, lässt die Kommunalpolitik nicht locker. Die Fraktionen im Haigerer (...)

Region Dillenburg

"Wir bleiben Mutbürger"

Haiger-Sechshelden (seb/s) In der Hauptversammlung der Bürgerinitiative "MUT" (Menschen unter der Talbrücke) sind alle Vorstandsmitglieder einstimmig in ihren Ämtern bestätigt worden. Vorsitzender bleibt Rainer Buhl.

Standpunkt

Dass es in der Küche, egal ob beim Sternekoch oder im kleinen Restaurant auf dem Lande, auch mal ruppig zugehen kann, ist kein Geheimnis. ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Limburg Die Bildungswoche für Frauen bietet von Montag bis Freitag, 9. bis 13. Oktober, Workshops und ... mehr
Limburg Die Hospizdienste Limburg laden für Montag, 25. September, um 19.30 Uhr zu einem Vortag mit dem Titel „Wenn ... mehr
Haiger Ein Trödelmarkt findet am Sonntag, 24. September, auf dem Parkplatz von Möbel-Roller (Bahnhofstraße 10) in ... mehr
Haiger Der TV Haiger beteiligt sich an der „Europäischen Woche des Sports“. Am Samstag, 23. September, um 14.30 Uhr ... mehr
Breitscheid Ab Samstag, 30. September, ist die Obstpresse Breitscheid in Betrieb.  mehr
mehr Artikel