WNZ öffnet Türen - Sommeraktion freut die Leser

Region Wetzlar

Spaziergang zwölf Meter unter Wasser

Greifenstein-Beilstein „Keine Sorge, Einsturzgefahr besteht hier nicht.“ Christian Bucher, Wassermeister der Gemeinde Greifenstein und als Stauwärter des Ulmbachverbandes zuständig für die Talsperre, hat die besorgten (...)

Region Wetzlar

Eintauchen in die Welt des Trinkwassers

Wetzlar Zwar war das Baden verboten, dafür aber hatten 15 Leser dieser Zeitung bei unserer „Türöffner“- Aktion im Wasserhochbehälter Brühlsbacher Warte die Chance, in die Geheimnisse der Wetzlarer (...)

Region Wetzlar

Müllkippe von einst ist Geschichte

ASSLAR-BECHLINGEN Gerochen hat es erstaunlicherweise kaum. Dafür gab es umso mehr zu sehen und erfahren für 15 Leser während der „Türöffner“-Aktion dieser Zeitung beim Abfallwirtschaftszentrum (AWZ) (...)

Region Wetzlar

Das Kraftwerk im See

BISCHOFFEN Für die meisten Menschen in der Region ist die Aartalsperre eben keine Talsperre, sondern schlichtweg der Aartalsee. Der Schwerpunkt in der öffentlichen Wahrnehmung legt damit auf dem Freizeitwert. Doch der "See" ist mehr.

Region Wetzlar

"Nichts, was es nicht gibt"

WETZLAR "Es gibt nichts, was es nicht gibt," Polizeichef Peter Klingelhöfer brachte das Einsatzspektrum seiner Kolleginnen und Kollegen auf eine einfache Formel. Bei der Polizei erhielten jetzt 15 WNZ- Leser einen Eindruck der vielfältigen (...)

Region Wetzlar

Auf den Spuren von VIPs und Stars

WETZLAR Unterhaltsam wie ein Comedyabend, informativ wie eine Messe und so lang wie ein Heimspiel der HSG Wetzlar - so verlief der Auftakt der Aktion "WNZ öffnet Türen" am Mittwochnachmittag in der Rittal-Arena. 60 Leserinnen und Leser (...)

Region Wetzlar

Polizei zeigt Domizil und Technik

WETZLAR Die einen gehen da hin, weil ihnen dort geholfen wird, andere wiederum möchten dieses Gebäude partout nicht von innen sehen: Die WNZ öffnet am Donnerstag um 17 Uhr die Türen der Wetzlarer Polizeistation.

Region Wetzlar

Die WNZ öffnet Türen für Leser

WETZLAR Es gibt Türen, die öffnen sich nicht für jeden. Türen, die in Räume führen, die man normalerweise nicht betreten darf oder kann. Einige dieser Türen wollen wir in diesem Sommer öffnen.

Region Wetzlar

Alarm gibt's fast dreimal am Tag

Wetzlar Maske, Helm, schwere Flasche, keine Sicht und dann noch Kriechgang... Allein die Vorstellung verursacht so manchem feuchte Hände. Für die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr eine übliche Belastung bei Einsätzen (...)

Standpunkt

Das Landgestüt bleibt. Das ist ein Erfolg für die gesamte Region. Die Strategie derer, die den Betrieb während der Sommerferien ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Runkel-Schadeck Der Seniorenbeirat Schadeck lädt alle Interessierten für Mittwoch, 23. August, ab 15 Uhr ein. Die ... mehr
Selters-Niederselters Die LSG Goldener Grund bietet am Mittwoch, 23. August, von 18 bis 20 Uhr auf dem neuen ... mehr
Selters-Münster Die Wandergruppe von Münster 60 plus wandert am Dienstag, 22. August, vom Parkplatz "Am Laubus" ... mehr
Runkel Das Thema Bauen steht im Mittelpunkt der Sitzung der Runkeler Stadtverordneten, die am Mittwoch, 23. August, ... mehr
Beselich-Obertiefenbach Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 2 Uhr die Bushaltestelle in ... mehr
mehr Artikel