Klingspor feiert 125 Jahre Firmengeschichte

JUBILÄUM  Zum Auftakt steigen weltweit an allen 36 Standorten gelbe Luftballons in den Himmel

Gruppenbild mit Drachen: An 36 Firmenstandorten – wie hier in China – haben die rund 2700 weltweit tätigen Mitarbeiter des Haigerer Schleifmittelherstellers den Auftakt zum 125. Jubiläum des 1893 in Siegen gegründeten Unternehmens gefeiert. Überall ließen sie als Startsignal gelbe Luftballons in den Himmel aufsteigen. (Foto: privat)

Mit einer gemeinsamen Aktion aller Standorte weltweit haben Mitarbeiter des Unternehmens den offiziellen Startschuss für das Jubiläumsjahr 2018 gegeben. In der Firmenzentrale in Haiger und in den 36 internationalen Klingspor-Tochtergesellschaften ließen die über 2700 Mitarbeiter des Unternehmens aus diesem Anlass gelbe Luftballons in den Himmel steigen.

Erfolg ein Verdienst aller Mitarbeiter

Klingspor-Vorstand Dr. Steffen Neu sagte anlässlich der Veranstaltung, die erfolgreiche Geschichte des Unternehmens sei der Verdienst aller Mitarbeiter.

Das 1893 in Siegen gegründete und seit 1956 in Haiger ansässige Familienunternehmen zähle international zu den fünf führenden Herstellern von Schleifmitteln und sei auch im 125. Jahr seiner Firmengeschichte weiter auf Wachstumskurs, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Das trübe Wetter tat der guten Stimmung bei der Auftaktveranstaltung der Mitarbeiter im Haigerer Hauptsitz keinen Abbruch. Auch an den anderen 36 weltweiten Standorten des Unternehmens wurde gefeiert ob nun mit asiatischen Drachen wie bei Klingspor China oder mit Schleifwerkzeugen aus Marzipan und Zuckerguss wie bei der Tochtergesellschaft in Bulgarien. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Aus der Wirtschaft