Handwerker
Handwerk beklagt dramatischen Fachkräftemangel

150 000 Stellen sind offen

Viele Handwerksbetriebe sind auf Monate ausgebucht und suchen verzweifelt Fachkräfte. mehr
Arbeitgeber und Gewerkschaften zusammen gegen Rassismus
FRANKFURT In einer gemeinsamen Erklärung haben sich Gewerkschaften und Arbeitgeber gegen rassistische Hetze und rechtsextreme Gewalt gewandt. Man wolle nach den jüngsten Vorgängen in Chemnitz und Köthen ein klares Zeichen setzen, (...) mehr
Chancen und Risiken der „Arbeit 4.0“

Fachtagung  Wirtschaft, Politik, Gewerkschaften, Schulen und Bürger diskutieren Folgen der

Wetzlar Chancen, Risiken und Anforderungen der „Arbeit 4.0“ für die Menschen im Lahn-Dill-Kreis wurden bei einer Fachtagung des Lahn-Dill-Kreises, der GWAB und des kommunalen Jobcenters (KJC) Lahn-Dill (...) mehr
Offenheit bringt Vorteile

Studie  Gehalt ist auch eine Frage der Persönlichkeit

Berlin Wer beruflich erfolgreich sein will, braucht nicht nur die richtige Ausbildung sondern auch eine Persönlichkeit, die zum Job passt. mehr
Euro-Geldscheine
Hessens Wirtschaft wächst kräftig um 2,2 Prozent
Wiesbaden Die hessische Wirtschaft hat ihr hohes Wachstumstempo im vergangenen Jahr fortgesetzt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg um 2,2 Prozent und lag damit gleichauf mit der Entwicklung im Bund, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in (...) mehr
Berufsstart im Krisenjahr

Studie  Wer 2005 sein Arbeitsleben begann, ist dennoch erfolgreich

Hannover Wer 2005 sein Studium abgeschlossen hat, ist unter schwierigen Bedingungen ins Berufsleben gestartet. mehr
Verkaufsoffener Sonntag in Frankfurt
FDP: Forderung nach Lockerung für Ladenöffnung am Sonntag
Wiesbaden (dpa/lhe) - Der politische Streit um verkaufsoffene Sonntage in Hessen geht auch 2018 weiter. Die FDP-Landtagsfraktion erneuerte am Donnerstag ihre Forderung, dass die vier theoretisch möglichen Sonntage pro Jahr nicht mehr an Feste (...) mehr
Weniger Zeit, mehr Umsatz

WIRTSCHAFT  Einzelhandel zufrieden mit Weihnachtsgeschäft / Flair lockt Touristen an

WETZLAR Auf das längste aller Weihnachtsgeschäfte im Jahr 2016 folgte 2017 das kürzeste. Dem Handel hat das nicht geschadet – die Bilanz in der Stadt Wetzlar ist (...) mehr
Der Bau legt noch eine Schippe drauf

Wirtschaft  Industrie- und Handelskammer freut sich über derzeitige „Konjunktur unter Volldampf“

Limburg-Weilburg Der heimischen Wirtschaft geht es zum Jahresbeginn 2018 ausgezeichnet. Die Unternehmen im IHK-Bezirk Limburg schätzen ihre momentane Geschäftslage zusammengefasst sehr gut ein und blicken (...) mehr
Wirtschaft ist im Gleichgewicht
WEILBURG Brexit, Trump, Terroranschläge, Abgasskandal – die Welt scheint in Aufruhr. Doch der Mikrokosmos zwischen Taunus und Westerwald, zwischen Lahn und Dill ist in einem „guten Gleichgewicht“. So sieht es die Chefin der (...) mehr
Ihre Ansprechpartner

Iris Baar
Markus Reeh

Im Gespräch
Wetzlar Hessens Metall- und Elektroindustrie geht es blendend. Zweistelliges Wachstum wurde im ersten Halbjahr ... mehr
WETZLAR Eine starke mittelhessische Wirtschaftsregion benötigt eine starke Wirtschaftsberichterstattung – ... mehr
DILLENBURG Jana Sting (25) aus Siegen arbeitet seit neun Jahren als Bankkauffrau. Seit 2011 ist sie bei der ... mehr
mehr Artikel
Gründer
Gladenbach Für die einen ist es ein Traum, für die anderen ein nicht einzuschätzendes Risiko, sich ... mehr
Limburg/Bad Camberg „Angefangen hat alles mit den Manga und japanischen Animationsfilmen meiner Kindheit. Ich ... mehr
Tarek Al-Wazir (Grüne) Die Wirtschaft in Hessen brummt, die Arbeitslosigkeit sinkt und die Beschäftigung wächst. ... mehr
mehr Artikel
Sonderveröffentlichungen
Networking
Breidenbach Welche Herausforderungen, aber auch Chancen bringt die zunehmende Digitalisierung des Alltags und der ... mehr
Wetzlar (wv). "Mit der Mitgliedschaft im Wetzlar Network möchten wir unser deutliches Bekenntnis zum ... mehr
Wetzlar Für Dirk Hohn war es das letzte mittelhessische Unternehmerforum in seiner Eigenschaft als ... mehr
mehr Artikel
Engagiert
Wetzlar „Der Einsatz als Integrationslotse hat mich sehr vorangebracht. Er hat mir geholfen, meine ... mehr
Weinbach-Gräveneck/Greifenstein Herausragendes gesellschaftliches Engagement steht bei der Aktion „Sterne ... mehr
Dillenburg Das Dillenburger Edelstahlunternehmen Outokumpu Nirosta GmbH hat Geld an die Vereine Lebenshilfe ... mehr
Wetzlar Über jeweils 2500 Euro für ihre Schüler- und Hausaufgabenbetreuung freuen sich die ... mehr
mehr Artikel